Festungsanlage Hanstholm

Aktualisiert: Aug 3


Festungsanlage Hanstholm

Die Festungsanlage Hanstholm am Skagerrak entstand während der deutschen Besatzung Dänemarks im Zweiten Weltkrieg und gehört zu den ersten Festungsbauten des Atlantikwalls.


Die Festung gehörte zur Kriegsmarine und wurde von der Marineartillerieabteilung 118 besetzt.

Die eigentliche Festung ist heute zerstört, das Areal beherbergt aber ein Museum, das auf den Bunkern der II. Batterie, der Großbatterie, aufgebaut ist. (Quelle Wikipedia)


Heute ist die Festungsanlage ein Museum mit vielen interessanten Exponaten aus der Geschichte dieser imposanten Anlage.


Der Eintrittspreis richtet sich nach Saison und ob man die Feldbahn fahren möchte (ein Muss für jeden)


Größere Bekanntheit bekam diese Anlage durch den Film: Die Olsenbande fährt nach Jütland.




© 2020 Rübezahl | Grafikkonzept by Nico Morawa

 

Tel: +49 (0)173 3706239

Kamenz | Saxonia | Germany
Mail: info[at]ruebezahl.info

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme

arrow&v
Rübezahl-Grafikkonzept-Nico-Morawa-.png